Kopfschutz Kopfschützer Training Wettkampf

Kopfschutz fürs Boxen oder Kickboxen- es gibt Trainingskopfschutz oder Wettkampfkopfschutz geeignet für alle Kampfsportarten Thaiboxen -Taekwondo – Vollkontaktsportarten

Der Kopfschutz ist ein Ausrüstungsgegenstand bei den Kampfsportlern im Boxen, Karate, Kickboxen oder Taekwondo, ThaiboxenIn den Anfängen wurde der Kopfschutz aus Leder genäht und mit Pferdehaar gefüllt. Ein heutiger Kopfschutz besteht zumeist aus Schaumstoff wird mit Klettbändern am Kopf befestigt. Beim Boxen oder Taekwondo auch im Kickboxen ist im Wettkampf bei den Amateurboxern gemäß den Wettkampfbestimmungen DBV das Tragen des Kopfschutzes oberste Pflicht: Zitat aus der Wettkampfbestimmung Boxen des Deutschen Boxverbandes § 21 5. Jeder Athlet muss beim Wettkampf einen von der AIBA zugelassenen und vom DBV mit einem Prüfstempel versehenen Kopfschutz tragen. Das Tragen eines Schweißbandes unter dem Kopfschutz ist erlaubt. Die Haare dürfen nicht im Trefferbereich sein, lange Haare sind unter dem Kopfschutz zu verstauen. … Bei den Profiboxern wird ein Kopfschutz nur im Training beim Traingswettkampf aufgesetzt im Boxwettkampf nicht. Wer selbst mit Kopfschutz geboxt oder auch Sparring gemacht hat, wird schnell feststellen, dass durch den Kopfschutz beim Kick-Thai -Boxen – deine Sicht eingeschränkt ist, der Kopfschutz permanent rutscht und dich somit stört, dass der Kopfschutz beim Boxen auch nicht vor einem KO schützt. dich komplett einengt Der Weltverband der Amateurboxer (AIBA) will durch die Abschaffung des Kopfschutz beim Boxen, dass Amateurboxen für den Zuschauer attraktiver machen, mehr Nachwuchs für den Amateurboxsport begeistern um somit die Medaillenchancen der jeweiligen Länder bei Olympiaden zu steigern. Zudem will der Weltverband AIBA so den Wiedererkennungswert der Athleten steigern. Die schrittweise Annäherung an den Profibereich soll das Abwandern in den bezahlten Boxsport verhindern.Der Kopfschutz soll für Jugendlichen (<19 Jahren) und Frauen bestehen bleiben, da bei Jugendlichen der Schädelknochen noch in der Entwicklung sind und vor harten Treffern geschützt werden muss.Da die Gesundheit des Sportlers im Vordergrund steht, müssen somit zukünftig die Vereine, Trainer und Ringrichter verstärkter auf den Gesundheitszustand des Boxers achten, um Verletzungen zu vermeiden. Lieber ein Kampf zum Schutz des Boxers abbrechen. TOP TEN Kopfschützer wurden von Experten aus Wissenschaft, Sport und Medizin für die hohen Anforderungen des modernen Kampfsports in Wettkampf und Training entwickelt. WAKO - approved. Dank dem innovativen und extrem strapazierfähigen Spezialmaterial Bayflex® zeigen unsere Kopfschützer auch nach über 100.000 Belastungstreffern keinerlei visuelle oder funktionelle Beeinträchtigungen. Durch dieses Spitzenergebnis im Bereich Sicherheit ist eine deutliche Senkung der Kopf-Knockouts festzustellen. Beim freiwilligen Belastungstest der TU Berlin erreichten die TOP TEN - Kopfschützer 10 mal bessere Ergebnisse, als es die strenge AIBA - Norm erfordert.

Share
Sortierung:
Seite:
  • 1
  • 2

TopTen, passend für unten oder hinten, Stück – jetzt auch kleiner für Kinder

Share
4,50 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

mit Jochbein- und Kinnschutz, für leichtes Sparring, Material: Rexion Kunstleder

Share
37,49 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

WTF, Hayashi, abwaschbar, weiß, rot oder blau

Share
39,50 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

nur für TOP TEN Kopfschützer, ideal bei Verletzungen, schützt Augen, Nase, Mund

Share
49,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Leder, Klettverschluss breit hinten, Jochbein- und Kinnschutz

Share
56,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

TOP TEN, nur rot oder blau, mit oder ohne AIBA Label/DBV Label, Wettkampfkopfschutz!

AIBA = Weltboxverband
DBV= Boxverband für nationale Wettkämpfe innerhalb Deutschlands nur mit DBV Marke ausreichend zugelassen!
neuer Lederkopfschutz! Innenleben aus einem Teil geferigt PU Weichschaum, schlagabsorbierend, verstärkter Schutz im Ohrenbereich, innen aus rutschfestem Velourleder, getestet an der TU Berlin

Share
ab 68,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

mit Plastikvisier, Klettverschluss Größe L oder M- zum optimalen Schutz, auch für Stockkampf, gute Sichtmöglichkeiten

Share
69,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

mit 2x Klettverschluss hinten und unten am Kinn
PU Schaumstoff
unverwüstlich
sehr guter Sitz und Haltbarkeit
patentiertes BAYFILL Material von TOP TEN !

optional mit WAKO Marke!

TOP TEN Kopfschützer wurden von Experten aus Wissenschaft, Sport und Medizin für die hohen Anforderungen des modernen Kampfsports in Wettkampf und Training entwickelt. WAKO – approved.

Dank dem innovativen und extrem strapazierfähigen Spezialmaterial Bayflex® zeigen unsere Kopfschützer auch nach über 100.000 Belastungstreffern keinerlei visuelle oder funktionelle Beeinträchtigungen. Durch dieses Spitzenergebnis im Bereich Sicherheit ist eine deutliche Senkung der Kopf-Knockouts festzustellen.
Beim freiwilligen Belastungstest der TU Berlin erreichten die TOP TEN – Kopfschützer 10 mal bessere Ergebnisse, als es die strenge AIBA – Norm erfordert.

Share
ab 70,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Hergestellt aus speziell bearbeitetem supersoften Rindsleder, und 100% hitech PU Kunstleder Farbe: Retrolook hell-/dunkelbraun. Innenfutter aus weichem wasserabweisenden Polyestersatin.

Share
77,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Der weltbekannte Kopfschutz wurde von Experten aus Wissenschaft, Sport und Medizin für die hohen Ansprüche des Kampfsportes und Training entwickelt. Dank dem innovativen und extrem strapazierfähigen Spezialmaterial BAYFLEX zeigen unsere Kopfschützer auch nach 100.000 Belastungstreffer keine funktionellen Einschränkungen. Made in Germany !!!

Share
78,99 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Sortierung:
Seite:
  • 1
  • 2
Share

Ihr Kampfsportausrüster seit 1992

Share